Das Geero-Team

Eine strake Truppe, die E-Bikes nicht bloß baut, sondern „lebt“. Jeden Tag.

Die Tüftler

Michael und Thomas Rath – zwei Brüder, deren Karrierewege und Backgrounds unterschiedlicher nicht sein könnten, eint die gemeinsame Vision, die Dinge im Bereich E-Mobilität besser zu machen als der Mitbewerb. In der ehemaligen Scheune des Bauernhofs ihrer Eltern tüftelten sie über ein Jahr lang an der Entwicklung von Geero. Viele Teile wurden eigens für Geero entworfen und neu designt, bis sie dann 2016 schließlich „das Rad tatsächlich neu erfunden“ hatten. Aus dem Herzensprojekt wurde das beste E-Bike ihrer bisherigen Karriere. Die Evolution des E-Bikes gewissermaßen.

Die Werkstatt

„Made with Love in Styria“ – ein wesentlicher Grundsatz unserer Unternehmensphilosophie. Geregelte Abläufe, präzises Arbeiten, aber auch ein sensationelles und lockeres Betriebsklima zeichnen unsere Montagestandorte in Wagna und Paldau aus. Insgesamt arbeiten in unseren Werkstätten derzeit 10 motivierte und geschulte Hände – ganze 10 Hände durchläuft jedes Geero, bis es schlussendlich verpackt und zu dir geschickt wird. Auch sämtliche Serviceprozesse werden in der Steiermark abgewickelt und nicht an Dritte ausgelagert.

Und alle anderen

Geero hat seit 2016 kontinuierlich neue Märkte und Länder erobert. Mit dem Wachstum der Marke wächst auch das Team rund um Entwicklung, Montage, Vertrieb, Management, Marketing und Internationalisierung unaufhörlich. Seit 2019 gibt es zudem die Möglichkeit, Geero bei lokalen Vertriebspartnern an mehr als 20 Standorten in Österreich und Deutschland kostenlos und unverbindlich zu testen. Und auch dieses Netz ist ständig am Wachsen. Eines haben wir jedoch alle gemeinsam – wir alle lieben was wir tun und natürlich unsere Bikes.